Tierschutz Bad Oldesloe e.V.

Zu Hause - Hunde

...zurück

Gina

Nachricht von GINA,

Liebes Tierschutz-Team Bad Oldesloe!

Es sind nun gute 3 Monate vergangen seit dem ich euch verlassen habe, das Glück war diesmal auf meiner Seite, mein neues "Rudel" ist super.

Odin und Oskar haben mich von Beginn an ins Herz geschlossen, Odin ist mein Sportpartner und Oskar mein Ruhepol.

Mit Oskar habe ich auch keine Probleme mehr auf unsere Menschen zu warten, es dürfen jetzt auch schon 2 - 3 Stunden werden und sie können in Ruhe einkaufen oder andere Besorgungen erledigen. Morgens machen wir unseren Spaziergang mit Frauchen und mittags fahren wir sie mit Herrchen zur Arbeit, dann kommt unser Auslauf mit Herrchen im Wald. Am Nachmittag dürfen wir zu dritt den großen Garten unsicher machen oder spielen und faulenzen wie es uns passt. Nach dem Abendspaziergang, wieder im Wald mit Herrchen, holen wir Frauchen wieder von der Arbeit ab. Der Abend ist dann wieder zum Ausruhen und dann gehen wir schlafen (psst ... ich darf sogar mit ins Bett).

Meine Anhänglichkeit zu meinen Menschen ist immer noch groß, egal ob 5 Minuten oder 2 Stunden fort sind, ich freue mich wie ein Schlosshund, aber das Alleinsein ist mit Kumpel Oskar kein Problem mehr. Der große Garten macht viel Spaß, besonders wenn auch noch Chicco mit seinem Frauchen zu Besuch kommt, dann gibt es richtig Randale! Auch das ich fast jeden Tag mit Auto fahren kann, gefällt mir gut, denn Oskar ist immer dabei. Oskar ist durch mich, trotz seines Alters, wieder aufgeblüht und schafft auch wieder die längeren Spaziergänge super!

Mein neues zu Hause ist super, meine Menschen sehen auch über die kleinen Macken hinweg und es wird immer schöner hier! Ich habe sie akzeptiert und wir kommen alle klar miteinander! ... und ich werde kein Tierheim mehr brauchen und wenn dann nur in Begleitung meines Rudels als Gast, der wieder nach Hause fährt !!

Viele Grüße und vielen Dank an das ganze Team GINA

Veröffentlicht 14.07.2017.